mehr ...

Blackout Poetry
Schulschlussprojekt der gesamten 7C

Die 7C beweist, dass auch in der letzten Schulwoche tolle künstlerische Arbeiten entstehen können. 

Als Blackout Poet*innen begaben sich die Schüler*innen auf die Suche nach verstecken Versen. Zwischen den Zeilen lesen und neue Bedeutungen entdecken, ja vielleicht sogar eine versteckte Botschaft in einem Text.

mehr ...

Gewinnerinnen des KUL-Preises 2022

Ruth Pollak und Laura Henter, 8C für den Fachbereich Kunstwissenschaft

Für herausragende Vorwissenschaftliche Arbeiten und Diplomarbeiten in den drei Kategorien Religion/Theologie, Philosophie und Kunstwissenschaft wurde am 1. Juli 2022 zum siebten Mal der mit jeweils 500 Euro dotierte KUL-Preis vergeben.

 

Im Fachbereich Kunstwissenschaft war das Adalbert Stifter Gymnasium dieses Jahr gleich zweifach vertreten.

mehr ...

Stillleben in Eitemperatechnik

WPG BE 6AC Klasse

Wie haben Künstler/innen früher ihre Farben hergestellt? Wie kann ich selbst hergestellte Farbpigmente zu Farben verarbeiten? Was ist der Unterschied zwischen wasser- bzw. ölbasierten Farben? Das waren die Fragen welchen wir auf den Grund gegangen sind.

mehr ...

Siebdruck

Weihnachtskartenmotive 6C

Die Schüler*innen der 6C mit bildnerischem Schwerpunkt entwickelten dieses Jahr die Weihnachtskartenmotive für die Weihnachtskarte der Schule. Die vielseitige Technik des Siebdrucks zeigt sich hier als besonders geeignet.
Im Unterricht  sind eine Vielzahl an Motiv-Varianten entstanden. 

mehr ...

Watercolor Revival

Eine Landschaft, WPG 6AC

Neben dem Lettering, früher nannte man es Kalligraphie, erfährt auch die Aquarellmalerei in den letzten Jahren ein kleines Revival. 
Aquarelle sind einfach ein Klassiker, da sie sich immer wieder zeitgemäß neu erfinden lassen. Es bedarf nicht viel Vorbereitung, experimentieren ist erlaubt, jede/r kann seinen/ihren eigenen Stil finden und das Ergebnis lässt nicht lange auf sich warten. 

Wenngleich die Aquarellmalerei als schwierige Technik gilt, verzeichnen auch Einsteiger*innen schöne Erfolge.

mehr ...

Urban Sketching in der Linzer Altstadt

8C - Architekturstudien zeichnen

Der Sommer ist definitiv vorbei. Aber dieser Herbst wird wohl als einer der sonnigsten in die Aufzeichnungen eingehen. Und so nutzen wir die letzten warmen Herbstnachmittage, um uns dem entschleunigten Betrachten und Erkunden der Linzer Altstadt hinzugeben. Ausgerüstet mit Fischerhocker und Zeichenmaterialien suchen wir uns die schönten Plätze für unsere Architekturstudien.

mehr ...

Aquarell Illustration

Porträt einer Mitschülerin / eines Mitschülers, WPG 6AC

Illustration ist ein Mix aus Kreativität und Know-how und benötigt eine fundierte handwerkliche Basis und Praxis. Insbesondere die Aquarell-Technik ist eine der bewährtesten Mal- und Illustrationsstile überhaupt. Aquarelle sind nach wie vor Klassiker, da sie sich immer wieder zeitgemäß neu erfinden lassen.

mehr ...

Der Herbst hat viele Farben

WPG 6AC, Botanische Illustrationen mit selbst hergestellten Saftfarben

Wir haben versucht Pflanzen aus dem herbstlichen Garten ihre Farben zu entlocken und aufs Papier zu bringen. Das ist  nicht schwierig, aber immer auch ein Überraschungspaket - man weiß nicht immer was man bekommt. 

 

Goldrute, Tagetes für ein strahlendes Gelb, Beeren wie Brombeeren, Himbeeren, Heidelbeeren, Hollerbeeren für ein Rot-Violett, Rote Rübe für ein Rot, Zwiebelschale für ein Braun-Grün... Hier sind den Experimenten keine Grenzen gesetzt. 

mehr ...

Mit Haut und Haaren

7C Sommeraufgabe, Der Körper in der zeitgenössischen Kunst

Insbesondere die Geschichte der Kunst seit den 1960er Jahren beschäftigt sich mit dem Thema "Körper". Von den Wiener Aktionisten Nitsch und Brus und den Performances von Abramovic und Ulay, die um Einbeziehung des Betrachters und für die Ausstellung des Ureigensten des Körpers, die Befreiung des schamvollen Versteckens kämpften,

mehr ...

Impressionen aus den Maturamappen

8C – Mappenpräsentationen

Obwohl heuer „keine so richtige Matura“ in Bildnerischer Erziehung stattfand, erstellten alle Schülerinnen und Schüler der 8C eine umfangreiche Abschlussmappe. Gratulation!