focusNatur mit

focusMusik mit

focusBild mit

focusOrganisation mit

Informationen der Direktion

 

In der Woche vom 23. bis 27 Mai 2022 ist die Schulkanzlei nicht besetzt. Die Telefonnummer für das Konferenzzimmer: 0732/77621214. Reservierte Ballkarten können ab 30.Mai in der Schulkanzlei abgeholt werden.

 

Virtueller Rundgang durch die Schule



Oberstufenrealgymnasium mit ergänzendem Unterricht in Biologie und Umweltkunde sowie Physik und Chemie

Projekte des naturwissenschaftlichen Schwerpunktes

Aus dem Unterricht

Informationsblatt mit Stundentafel

 

 

Oberstufenrealgymnasium mit musischem Schwerpunkt - Schwerpunkt Bildnerische Erziehung

BE-inspired - Kurzfilm  Schwerpunktzweig Bildnerische Erziehung für DIGI Jugend und Beruf 2020

Projekte des musischen Gymnasiums mit Schwerpunkt Bildnerische Erziehung

Aus dem Unterricht

Informationsblatt mit Stundentafel

 

Oberstufenrealgymnasium mit Bildnerischem Gestalten und Werkerziehung

BGW-Projekttage 2018, Film von Marlene Wagner, Samuel Ehling und Nico Hartl

Projekte der Schulform mit Bildnerischem Gestalten und Werkerziehung

Aus dem Unterricht

Informationsblatt mit Stundentafel



Oberstufenrealgymnasium mit Instrumentalunterricht

- Präsentation

Kurzfilm A-Zweig 2020

Projekte der Schulform mit Instrumentalunterricht

Informationsblatt mit Stundentafel

- Präsentation Instrumentalunterricht/Vokal



Oberstufenrealgymnasium mit musischem Schwerpunkt, Schwerpunkt Musikerziehung

- Präsentation des musischen Schwerpunktes

- Projekttage Oktober 2021

- Konzert des Musischen Gymnasiums in der Ursulinenkirche 2021

Faschingskonzert 2020

Projekte des musischen Gymnasiums mit Schwerpunkt Musikerziehung

Informationsblatt mit Stundentafel

- Präsentation Instrumentalunterricht/Vokal



Oberstufenrealgymnasium für Studierende der Musik - Musikgymnasium

Projekte des Musikgymnasiums

Informationsblatt mit Stundentafel

Informationsblatt der Akademie für Begabtenförderung an der Anton Bruckner Universität

Allgemeine Projektbeschreibung:

 

Schülerinnen und Schüler der 9. Schulstufe und/oder Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen (inkl. Sonderformen) holen Lerndefizite in allgemeinbildenden und/oder fachtheoretischen Pflichtgegenständen, die im vergangenen Schuljahr durch die COVID-19-Pandemie entstanden sind, in Form eines zusätzlichen Stundenangebotes nach. Diese Stunden können als Förderunterricht abgehalten werden. Schülerinnen und Schüler können je nach Bedarf diese Stunden besuchen. Darüber hinaus kann auch eine Gruppenteilung in einem allgemeinbildenden und/oder fachtheoretischen Pflichtgegenstand angeboten werden.

 

Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds als Teil der Reaktion der Union auf die COVID-19-Pandemie finanziert.

Bild1

 

Covid-19 - Bildungsministerium
Homepage der Bildungsdirektion.