focusNatur mit

focusMusik mit

focusBild mit

focusOrganisation mit

mehr ...

Informationen der Direktion

 

  • Corona-Ampel, gültig für das Adalbert Stifter Gymnasium ab Montag, 26. Oktober 2020: GELB
    Die Bildungsdirektion OÖ veröffentlicht jede Woche am Freitag die ab Montag der darauffolgenden Woche geltenden "Ampelfarben" für die Schulen der Bezirke. Die für das Adalbert Stifter Gymnasium geltende Farbe wird hier jeden Freitag aktualisiert.

  

  • Wichtiges für Schüler*innen und Eltern
    Wichtige Informationen werden nicht nur direkt über die hausinternen E-Mail-Verteiler an unsere Schüler*innen und deren Erziehungsberechtigte übermittelt, sondern auch unter Corona & Info zur Verfügung gestellt.

 

Schnuppertag
Beim Schnuppern lernen interessierte Schülerinnen und Schüler am besten die Atmosphäre und den Geist einer neuen Schulgemeinschaft kennen. Darum möchten wir trotz Corona an diesem Angebot festhalten.

Um eine möglichst effiziente Planung des Schnuppertags zu ermöglichen, bitten wir Sie/Dich, das Angebot der noch verfügbaren Schnuppertermine (Link bitte anklicken!) zu prüfen und dann zwei Wunschtermine bekanntzugeben. Bei der Anmeldung sind zusätzlich anzugeben:
- Name des Kindes, gewünschter Zweig, aktuelle Schule des/der Schnupperschülers/Schnupperschülerin, Name(n) des/der Erziehungsberechtigten, Adresse, E-Mail, Telefonnummer eines Erziehungsberechtigten.

 

Bitte Anmeldungen bevorzugt per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden! Telefonische Vereinbarungsmöglichkeit nur jeweils am Mittwoch, 10:00-12:00 Uhr.

Coronabedingt ist heuer unser Tag der offenen Tür im traditionellen Format nicht möglich.

Unsere aktuellen Planungen - Stand 12.10.2020 (Änderungen vorbehalten):

Aller Voraussicht nach wird es am 20. November 2020 zwischen 15:00 und 18:00 je Zweig eine halbstündige ONLINE-Videokonferenz geben. Bei dieser soll eine knappe Zweiginformation erfolgen und Zeit für die Beantwortung von Fragen der zugeschalteten Interessentinnen/Interessenten zur Verfügung stehen.

 

Es gibt ONLINE-Videokonferenzen zu folgenden Zweigen:

- ORG mit bildnerischem Gestalten und Werkerziehung

- ORG mit Schwerpunkt Bildnerische Erziehung

- ORG mit ergänzendem Unterricht in Biologie, Physik und Chemie

- ORG mit Instrumentalunterricht

- ORG mit Schwerpunkt Musikerziehung

- ORG für Studierende der Musik

 

 

Wir bitten um Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu einer, mehreren oder auch allen ONLINE-Videokonferenzen.

 

Bitte geben Sie/gib bei der Anmeldung folgende Informationen bekannt:

  1. Name der/des Schülerin/Schülers
  2. aktuell besuchte Schule und Schulstufe
  3. Name der an der Konferenz teilnehmenden Person
  4. gewünschte Videokonferenz(en) 

 

Nach Erhalt der Anmeldung werden die erforderlichen Zugangsdaten für die Videokonferenz/en per Mail übermittelt.

 

Wir halten Sie/Dich hier auf dem Laufenden und freuen uns zunächst auf eine virtuelle Begegnung mit Ihnen/Euch.

Wir sind heuer auch bei der Online-Messe DIGI Jugend & Beruf mit einem eigenen Stand vertreten.

 

Der digitale Messestand ist von Dienstag, 20.10.2020, bis Samstag, 24.10.2020, jeweils zwischen 08:30 und 15:00, mit einer Lehrkraft besetzt, die Euch/Ihnen gerne bei Fragen weiterhilft.

 

Wir freuen uns auf Euren/Ihren Besuch unter https://digi.jugendundberuf.info/aussteller/825307?secure=ODI1MzA3

 

 

VWA-Präsentationen finden NICHT statt / Aktuelle Informationen aus dem Bildungsministerium

In einer Aussendung an die Schulleitungen von heute am Nachmittag steht folgender Punkt

Bisher wurde davon ausgegangen, dass in der Sekundarstufe II VWA-Präsentationen, Präsentationen von Diplomarbeiten u.ä. stattfinden können. Auf Grund der aktuellen gesetzlichen Beschlusslage muss davon Abstand genommen werden und diese Präsentationen können erst zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden. Das
Bildungsministerium wird dazu noch gesonderte Regelungen treffen, die sicherstellen werden, dass es dadurch zu keinen Nachteilen für die Schülerinnen und Schüler kommt.

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern!


Mit dem aktuellen Cursor (=lat.; „Läufer“) möchte ich Euch/Ihnen Informationen in Vorbereitung auf die nächste Woche erfolgende Schließung unserer Schule übermitteln.

 

  1. Zusammenräumen: Bitte bedenkt, dass Ihr in den nächsten Wochen nicht in die Schule kommen werdet. Das bedeutet, dass Ihr alle Schulsachen, die eventuell gebraucht werden könnten, bis Freitag, 13. März, mit nach Hause nehmen sollt. Um unser Reinigungspersonal in der unterrichtsfreien Zeit sinnvoll zu beschäftigen, werden heuer Teile der Sommerreinigung vorverlegt werden. Deshalb ist es notwendig, alle Bankfächer bis Freitag zu leeren.